Sonntag, 15. November 2015

Rezension "Effortless"

Titel: Effortless - Einfach verliebt
Autorin: S.C. Stephens
Verlag: Goldmann
Erschienen am: 15.06.2015
Preis: 9,99€ [D] / 10,30€ [A]


Inhalt:

Kieras und Kellans Beziehung begann mit Schmerz und Verrat. Doch nun steht eines fest: Kellan ist Kieras große Liebe. Um nicht wieder die gleichen Fehler zu begehen, konzentriert sie sich nun lieber auf die Uni und auf sich selbst. Sie lebt mit ihrer Schwester in einem winzigen, aber gemütlichen Apartment. Mit Kellan versucht sie diesmal, alles richtig zu machen – in ganz kleinen Schritten. Das geht so lange gut, bis Kellan Seattle für eine Tournee verlässt, und die Vergangenheit Kiera wieder einholt ...


Autorin:
{Text aus dem Buch übernommen}

S.C. Stephens lebt mit ihren zwei Kindern im wunderschönen Pazifischen Nordwesten Amerikas. Mit ihrem Debut "Thoughtless" feierte sie in ihrem Heimatland einen sensationellen Bestsellererfolg und eroberte auch mit den Folgebänden der Serie die Leserherzen im Sturm.


Meinung:

ειηε sυcнт ωιя∂ αυғ נε∂εη ғαℓℓ εηтωιcкεℓт!

Nachdem mich ja der erste Teil - Thoughtless - schon sehr überzeugt hat, habe ich mich sehr darauf gefreut, endlich die Fortsetzung lesen zu können.
Diese hat mich dann genauso überwältigt, die knapp 650 Seiten kamen einem vor wie 300 und schwupps - war das Buch auch schon wieder vorbei.
Mir war dieses Mal die Protagonistin sympathischer und ich kam mit ihrer Art viel besser klar. An manchen Stellen hat sie zwar alte Fehler wiederholt, aber im großen und ganzen hat sie sich echt gebessert.
Also Daumen hoch👍


Fazit:

WOW, wie es jemand schafft, einen alleine durch Worte zu fesseln!

❤❤❤❤/❤❤❤❤❤


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen