Sonntag, 11. September 2016

Rezension zu "Zero"


http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Elsberg_MZERO_149938.jpg


Titel: ZERO. Sie wissen, was du tust.
Autor: Marc Elsberg
Verlag: Blanvalet
Preis: 19.99€ (D) / 20.60€ (A)
Erschienen am: 26.05.2014
Interesse? http://www.randomhouse.de/Buch/ZERO.-Sie-wissen,-was-du-tust/Marc-Elsberg/Blanvalet-Hardcover/e433077.rhd







Inhalt

London. Bei einer Verfolgungsjagd wird ein Junge erschossen. Sein Tod führt die Journalistin Cynthia Bonsant zu der gefeierten Internetplattform Freemee. Diese sammelt und analysiert Daten – und verspricht dadurch ihren Millionen Nutzern ein besseres Leben und mehr Erfolg. Nur einer warnt vor Freemee und vor der Macht, die der Online-Newcomer einigen wenigen verleihen könnte: ZERO, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Als Cynthia anfängt, genauer zu recherchieren, wird sie selbst zur Gejagten. Doch in einer Welt voller Kameras, Datenbrillen und Smartphones gibt es kein Entkommen …



Marc Elsberg

Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT und ZERO etablierte er sich auch als Meister des Science-Thrillers. Beide Thriller wurden von »bild der wissenschaft« als Wissensbuch des Jahres in der Rubrik Unterhaltung ausgezeichnet und machten ihn zu einem gefragten Gesprächspartner von Politik und Wirtschaft.


Meine Meinung


Das Cover: Das Cover ist ziemlich schlicht, aber dennoch finde ich, dass es sehr gut zu der Handlung passt  und mit der herausstechenden Schrift das Thema irgendwie noch einmal unterstreicht.
Wie auch schon bei „Blackout“ fand ich es zunächst ziemlich anspruchsvoll einen Überblick über die rasante Handlung, sowie alle Charaktere zu bekommen. Die Erzählperspektive ändert sich praktisch ständig, was das Ganze aber meiner Meinung nach auch sehr spannend erscheinen lässt. Es lohnt sich auf jeden Fall am Ball zu bleiben und der Geschichte eine Chance zu geben. 


Fazit 

4 von 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen